Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Heiraten im MARITIM aber wo den Fotographen Buchen???

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Re: Heiraten im MARITIM aber wo den Fotographen Buchen???

Beitragvon Ricarda » Fr Aug 24, 2012 16:04

Also soll schlecht kann das Maritim wohl nicht sein, bei all den guten Bewertungen und der immer Steige den Weiterempfehlungen. Wenn man mal schlechte Erfahrungen gemacht hat ist das zwar schade, aber dass das Essen schlecht sein soll etc.nhalte ich für übertrieben. das wuerde sicher mehreren Leuten auffallen oder?

Ricarda
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 11
Registriert: Do Aug 23, 2012 14:46

Info Mauritius Annonce
 

Re: Heiraten im MARITIM aber wo den Fotographen Buchen???

Beitragvon Charlie4711 » Di Aug 28, 2012 1:41

Hallo Luka,
oh Mann, der Stachel der Enttäuschung scheint bei Dir noch ganz schön fest zu sitzen...
Es ist doch eigentlich schade, dass Ihr Euch Euren Aufenthalt durch die unglücklichen Umstände die Euch widerfahren sind, habt vermiesen lassen. Manchmal, wenn man enttäuscht ist, dann sieht man das Schöne leider nicht mehr, einfach weil man so verbittert ist. Und es kann doch auch bei Euch nicht ständig nur negatives gegeben haben.
Wenn ich z.B. im Urlaub öfter mal aufs Klo musste,dann nicht weil das Essen nicht in Ordnung war, sondern vielmehr, weil mein Magen an die fettigen Speisen und fremden Gewürze nicht gewöhnt ist...Nennt man das nicht auch die Rache Montezumas?

Aber dennoch ist es richtig, dass Du von Deinen Erfahrungen berichtest. Man sollte nicht nur die rosarote Brille auf der Nase haben.
Und ja Du hast Recht, ich heirate auch bald im Maritim- Hotel. Ich habe eine tolle Bearbeiterin beim Maritim- Reisedienst erwischt. Ich habe ein wunderbares selbstgestricktes Hochzeitspaket, so wie ich es wollte, bekommen. Da man nicht alles aus der Ferne organisieren kann, bleibt der Rest eine Überraschung.
Und Du weißt ja, Vorfreude ist die schönste Freude.
Mir ist aber auch klar, dass man letztendlich auch nur das bekommt, was man gebucht und bezahlt hat. Möchte ich davon abweichen, so muss ich bestimmt vor Ort noch etwas dazu bezahlen. Das ist aber in jedem anderen Hotel auch der Fall.

Ich denke mal, dass die meisten Hotels auf Maritius sich bei einer Hochzeit Mühe geben werden. Wie viele Paare waren von ihrer Hochzeit begeistert, egal ob es das Sofitel, das Le Preskil, das Sugar Beach, das Les Pavillon, das La Pirouge und wie sie alle heißen, waren. Ja,und auch vom Maritim findet man einen netten Hochzeitsbericht.

Also, ich sehe es positiv. Ein Hotel kann aus seinen Fehlern lernen...

Versucht doch noch einmal die Dinge zu klären. Es findet sich doch meistens immer eine Lösung. Und lass endlich den Groll hinter Dir, das ist verschwendete Energie, denn Du kannst es nicht mehr rückgängig machen und damit ändern.
Veränderungen im Management und überhaupt in der Belegschaft bergen immer ein Risiko in sich. Das muss sich alles erst einspielen, und wer weiß,vielleicht gefällt Dir das Maritim-Hotel ja doch irgendwann wieder...

Liebe Grüße von Angie
Charlie4711
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 52
Bilder: 11
Registriert: Do Feb 24, 2011 21:52
Wohnort: Berlin

Re: Heiraten im MARITIM aber wo den Fotographen Buchen???

Beitragvon luka » Di Sep 04, 2012 6:36

Hallo Angie,
wann gehts denn nun los nach Maritim - hab auch gar nichts mehr von Bruellfliege gehoert, die sollten doch nun schon geheiratet
haben oder liege ich da falsch? [twiddle] Da hoffe ich wirklich fuer euch dass alles glatt geht und ihr eine schoene zeit habt, aber wie gesagt
bei all den kommentaren hier im forum da werdet ihr bestimmt wie die Royals behandelt, Maritim muss ja nun reagieren, zumindest
bei euch die ihr so gut in verteidigungsstellung fuer ein euch noch nicht bekanntest hotel gegangen seid, respekt und wuensch euch
eine tolle zeit auf mauritius! [bye]
Angie hier noch zu montezuma, hat nichts mit fettigen oder gewuerzten speisen zu tun sondern mehr etwas mit den unhygienischen
zustaenden im Maritim Mauritius, speziell am buffet im haupt restaurant! [wacko]
Was ist Montezumas Rache?
Montezumas Rache ist eine der häufigsten Reiseerkrankungen, bei der die Verdauung ordentlich durcheinander gerät. Der Durchfall, der jeden dritten Fernreisenden erwischt, wird meist durch die Erreger Escherichia coli oder Champhylobacter hervorgerufen. Die Regel: "Cook it, boil it, peel it or leave it" (kochen, sieden, schälen oder es zu lassen) hilft, sich vor der unliebsamen Diarrhoe zu schützen. [flag] [flag]
Wen's trotzdem erwischt, der sollte zu seiner Reiseapotheke greifen und auf jeden Fall viel trinken, um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen. Bei länger anhaltenden Durchfällen sollte an eine Salmonelleninfektion gedacht und ein Arzt aufgesucht werden. [help]

Wir warten auf euren bericht, die Maritim Hotels haben sich ja nun nicht mehr gemeldet, naja Kundenbetreuung in Mauritius - man weiss ja nun auch nicht wer dahintersteckt [sorry]
vielleicht ist es ja auch gar nicht Maritim in Deutschland sondern eine person im Maritim Mauritius was wahrscheinlicher ist um die wogen
zu glaetten, wuerde uns nicht wundern wenns die im getriebesand steckende frau t. selbst waere
Oder wie erklaert man sich die noreply taktik der Maritim Hotels? [black_eye]
luka
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo Aug 06, 2012 13:23

Re: Heiraten im MARITIM aber wo den Fotographen Buchen???

Beitragvon Maritim Hotels » Fr Sep 07, 2012 18:41

Hallo Luka,

es tut uns sehr leid, dass Sie unser Gesprächsangebot nicht wahrgenommen haben. Gerne hätten wir Ihre Anliegen und Erfahrungen bezüglich Ihres Aufenthaltes im Maritim Hotel Mauritius persönlich geklärt. Ein Wechsel der Direktion ist sicherlich nicht nur für alle Mitarbeiter eine Umstellung, sondern selbstverständlich auch für Stammgäste. Uns ist bewusst, dass es schmerzlich ist, auf bekannte Mitarbeiter und liebgewonnene Annehmlichkeiten verzichten zu müssen. Dass Ihnen durch die notwendigen personellen Veränderungen in unserem Hause die Freude an Ihrem letzten Aufenthalt nachhaltig getrübt wurde, bedauern wir außerordentlich.

Die positiven Bewertungen unseres Hotels auf Mauritius und die begeisterten Kommentare weiterer Gäste bestärken uns darin, den richtigen Weg eingeschlagen zu haben. Gerne teilen wir Ihnen außerdem mit, dass wir Ihnen direkt von der Maritim Hotelgesellschaft mbH aus Deutschland schreiben. Sicherlich haben Sie Verständnis dafür, dass wir in diesem Forum, in dem der Gebrauch von Nicknamen üblich ist, keine einzelnen Echt-Namen nennen. Aus Sorgfaltspflicht, die wir als Unternehmen unseren Mitarbeitern gegenüber sehr ernst nehmen, und zum Schutz unserer Mitarbeiter bitten wir Sie ebenfalls, zukünftig von derartigen Anspielungen abzusehen. Vielen Dank!

Bitte seien Sie nochmals versichert, dass es uns sehr am Herzen liegt, über Ihre Eindrücke noch einmal persönlich zu sprechen. Ihre Beraterin vom Maritim Hotel-Reisedienst freut sich sehr auf Ihren Anruf oder Ihre Mail.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Maritim Hotels
Benutzeravatar
Maritim Hotels
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Di Aug 14, 2012 12:56

Re: Heiraten im MARITIM aber wo den Fotographen Buchen???

Beitragvon brüllfliege » So Sep 09, 2012 16:22

hallo luka,

ja, du hast recht, wir sind nun verheiratet. und um nur kurz auf den aufenthalt, den service sowie die zeremonie selbst einzugehen - wir sind ja noch vor ort - es ist einfach nur perfekt!!!! unsere erwartungen wurden schlicht übertroffen. und damit auch ein ganz dickes lob und dankeschön an das gesamte team vom maritim hotel mauritius.

der ausführliche bericht folgt noch, sobald wir wieder zuhause sind.

viele grüße [bye]

brüllfliege
brüllfliege
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 76
Bilder: 5
Registriert: So Mai 29, 2011 0:32
Wohnort: South Black Forest - Südschwarzwald ;-)

Re: Heiraten im MARITIM aber wo den Fotographen Buchen???

Beitragvon luka » Mo Sep 10, 2012 18:22

Hallo Bruellfliege, [biggrin]
toll das es so gut geklappt hat und ihr gluecklich seid! Erst einmal herzlichen glueckwunsch! bei so vielen lesern im forum hat Maritim nun einen ansporn, ihr werdet bestimmt wie die royals behandelt! freut euch und lasst euch verwoehnen, schreib deinen bericht wenn ihr zurueck seid! [good]


An Maritim Hotels... [nea]

Liebe Hotels,
Aber Hallo, das wird ja immer schoener „ihr gespraechsangebot“? [twiddle]
Sie haben nicht auf die beschwerde meines schwagers geantwortet, wie sie das in ihrem schreiben hier im forum angeben und sie melden sich nach 7 monaten nach einem kommentar im web? Was meinen sie denn mit „liebgewonnene Annehmlichkeiten“? Als Gast in ihrem haus bucht man einen urlaub und die von ihnen verkauften service leistungen werden von ihrem gast bezahlt. Wird nun im paket eine flasche champagner verkauft und bezahlt so muss dieser auch in ihrem hotel auf Mauritius serviert werden und keine billige flasche lokal abgefuellter schaumwein! [black_eye]
Maritim Hotels muss selbst wissen was sie mit „notwendigen personellen Veränderungen in unserem Hause“ bezwecken und warum diese „notwendig“ waren, als Stammgast ist dies nicht zu verstehen denn ihr hotel war mit herrn direktor p. aus unserer sicht nun wirklich sehr gut gefuehrt sowie auch mit ihren anderen abteilungsleitern. Wir reisen nun schon viel aber haben noch nie erlebt dass ein gesamtes management team ausgewechselt wird, vor allem wenn die mitarbeiter schon jahrzehnte bei einer gesellschaft gearbeitet haben. Ihre „notwendigen personellen Veränderungen“ haetten aus unserer sicht verbesserung in ihren serviceleistungen zur folge haben sollen aber da wir dies nicht erleben durften scheint es da wohl andere gruende zu geben wie etwa finanzielle einsparungen? Wenn man als gast fuer einen urlaub in ihrem hotel welches vor ein paar jahren noch als 4.5 sterne eingestuft wurde heute mehr bezahlt dann sollten ihre „notwendigen personellen Veränderungen in unserem Hause“ positive auswirkungen haben, wir geben ihnen noch 2 sterne, ihre veraenderungen ist ein schuss nach hinten und da moegen ihnen „die begeisterten Kommentare weiterer Gäste bestärken uns darin, den richtigen Weg eingeschlagen zu haben“ ein trost sein - vom persoenlichen service zur massenabfertigung.
Was meinen sie mit „zukünftig von derartigen Anspielungen abzusehen“? [sad]
Ich verstehe ihren punkt nicht, meine hier geschilderten erlebnisse und die unserer familie im Maritim Hotel Mauritius entsprechen der tatsache wie wir es erleben mussten und Maritim davon vor ort sowie schriftlich nach unserer rueckkehr informiert hatten. Wiederhole:
„Sie moegen unsere damaligen Kritikpunkte damals gerne direkt an die Direktion des Hauses weitergeleitet haben aber diese hat sich mit frau t. - der direktor des hauses war ja auf dienstreise - wie bereits geschildert nicht um die probleme gekuemmert, wiederhole „...nach nur 10 minuten stand frau t. die sekretaerin des direktors vor uns und fragte wie es uns
denn geht?...
ja es gaebe ein paar probleme und viele abteilungsleiter seien nicht mehr da...man wisse um die probleme und kuemmere sich darum...frau t. konnte uns leider nicht helfen, ihre arroganz und ueberheblichkeit in ihren kommentaren gegen ihre ehemaligen kollegen 'die ja nun nicht mehr teil der Maritim familie' sind lies ihr selbstwertgefühl ploetzlich anschwellen und mit ihrem 'ich-kann-alles-besser' blick war uns klar, hier beissen wir auf granit und andere meinungen werden nicht akzeptiert! sehr schade wo das Maritim ein zweites zuhause fuer so viele stammgaeste wurde, von Top zum Flop!“ [cry5]

Es scheint sie verwechseln uns mit anderen kunden? Wir bekamen keine Einladung zu einem exklusiven Dinner im Fine Dining Restaurant "Chateau Mon Desir" und hatten auch kein telefongespräch mit unserer Reiseberaterin vom Maritim Hotel Reisedienst nach unserer rueckkehr in Deutschland - mein schwager tat das schriftlich an sie, leider ohne antwort - sie haben es ja nun getan und wir hoffen sie finden eine loesung fuer ihre probleme in Mauritius.“ [black_eye]

Was meinen sie mit „Aus Sorgfaltspflicht, die wir als Unternehmen unseren Mitarbeitern gegenüber sehr ernst nehmen, und zum Schutz unserer Mitarbeiter bitten wir Sie ebenfalls, zukünftig von derartigen Anspielungen abzusehen“?
Welche sorgfaltspflicht meinen sie? Etwa die „notwendigen personellen Veränderungen in unserem Hause“? die zur auswechslung ihres gesamtes management team fuehrten? [help]
Und von welchen „derartigen Anspielungen abzusehen“ reden sie?
Es war ihre mitarbeiterin die in diesem forum werbung machte und wir unser erlebnis in ihrem hotel schilderten. Wir hatten keine stellungnahme von Maritim Hotels auf unsere schriftliche beschwerde und hoerten erst von ihnen ueber dieses forum, nach 7 monaten. [shok]
Sehr bedauerlich. Wir bitten sie uns weiterhin zu vergessen und wir werden auch von ihrem netten angebot „dass es uns sehr am Herzen liegt, über Ihre Eindrücke noch einmal persönlich zu sprechen. Ihre Beraterin vom Maritim Hotel-Reisedienst freut sich sehr auf Ihren Anruf oder Ihre Mail“ keinen gebrauch machen. Das hat sich erledigt!
Good Bye Maritim Hotels [bye]
luka
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo Aug 06, 2012 13:23

Re: Heiraten im MARITIM aber wo den Fotographen Buchen???

Beitragvon axel » Mo Sep 10, 2012 19:21

Ok, ich denke es wurden die beiden Parteien angehört.
Denke auch dass es mittlerweile nicht mehr im allgemeinen Interesse liegt, diese Fehde auszutragen, daher möchte ich beide betroffenen Parteien bitten dieses "unter sich" auszumachen.

DANKE

LG
Axel
-Administrator-
Axel
Die Sonne scheint mir auf den Bauch - das soll sie auch (Heinz Erhardt)
Always Look On The Bright Side Of Life (Monty Python)
Benutzeravatar
axel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 702
Bilder: 5
Registriert: Di Sep 28, 2004 15:29
Wohnort: house and home in St. Antoine, working in Viersen

Re: Heiraten im MARITIM aber wo den Fotographen Buchen???

Beitragvon Bayern » Mo Sep 10, 2012 21:42

Axel: [good]
Benutzeravatar
Bayern
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Bilder: 1
Registriert: Sa Aug 25, 2012 23:12
Wohnort: Oberbayern

Re: Heiraten im MARITIM aber wo den Fotographen Buchen???

Beitragvon axel » Mi Sep 12, 2012 16:01

Es ging weiter, Thema verfehlt, daher Thread geschlossen....
Axel
Die Sonne scheint mir auf den Bauch - das soll sie auch (Heinz Erhardt)
Always Look On The Bright Side Of Life (Monty Python)
Benutzeravatar
axel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 702
Bilder: 5
Registriert: Di Sep 28, 2004 15:29
Wohnort: house and home in St. Antoine, working in Viersen

Info Mauritius Annonce
 
Vorherige

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast