Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Heiraten im Maritim, Le Pavillons od. Le Pirouge

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Beitragvon Turtle_28 » Mi Dez 02, 2009 16:52

Hallo Trixi!
Glückwunsch zu Eurer Entscheidung! Das Le Pirogue wird bestimmt super sein! Das war unsere zweite Wahl direkt nach Les Pavillons! Bin schon auf den Bericht gespannt! Viel Spass noch beim Aussuchen der Kleider und und und....

Gruss
Anja

Turtle_28
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 28
Bilder: 18
Registriert: Mo Mär 02, 2009 23:21

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon trixiZ » Di Dez 08, 2009 14:32

Hallo Anja
Eure Photos sind echt toll i:()
Wir mussten uns nach hin und her noch zwischen dem Les Pavillons und La Pirouge entscheiden.
Letztendlich wars die Lage und der tolle Garten, die ausschalggebend waren. i:() Wir werden uns das Les Pavillons aber evtl. anschauen wenn das geht. Mal schauen was das Wetter im April so macht :mrgreen:
GLG Trixi
Benutzeravatar
trixiZ
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 61
Bilder: 33
Registriert: Mi Nov 25, 2009 20:53
Wohnort: Bayern

Re: Heiraten im Maritim, Le Pavillons od. Le Pirouge

Beitragvon krimer » Mi Dez 30, 2009 16:49

Wie schöne Photos... Mauritius ist ein Paradies in facto! [good]
Aber ich verstehe nicht, warum alle Leute, die Mauritius besuchen, ergreifen diese Gelegenheit, um zu heiraten, aber nicht um nur sich zu erholen! [unknown]
krimer
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: Di Dez 29, 2009 21:46

Re: Heiraten im Maritim, Le Pavillons od. Le Pirouge

Beitragvon enzianmaedchen » Mi Dez 30, 2009 20:43

Hallo krimer!

Das tun sie doch.

Man heiratet auf Mauritius und es bleiben dann noch viele Tage um sich zu erholen.

Wir haben es so gemacht - waren im Januar 2009 auf Mauritius zum Erholen und Heiraten nun am 18.01.2010 auf Mauritius.

Bleiben 10 Nächte, also genügend Zeit zum Erholen.


Warum nicht 2 schöne Dinge miteinander verbinden.


Ganz liebe Grüsse und einen guten Rutsch

enzianmaedchen Martina
enzianmaedchen Martina

Urlaub in Bayern:
http://www.ferienwohnungen-waldmuenchen.de
enzianmaedchen
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 178
Bilder: 1
Registriert: So Jun 07, 2009 10:55

Re: Heiraten im Maritim, Le Pavillons od. Le Pirouge

Beitragvon trixiZ » Do Jan 07, 2010 21:39

krimer hat geschrieben:Wie schöne Photos... Mauritius ist ein Paradies in facto! [good]
Aber ich verstehe nicht, warum alle Leute, die Mauritius besuchen, ergreifen diese Gelegenheit, um zu heiraten, aber nicht um nur sich zu erholen! [unknown]


Hallo krimer

Das machen wir auch. Wir werden am 15.04 anreisen und uns bis 23.04 erhohlen und entspannen, damit wir unseren Traumtag sooooo richtig genießen können :flower2)
Die restlichen Tage bis 28. werde wir noch als Mann und Frau genießen :@@@
Warum nicht Hochzeit mit Honneymoon im Paradies verbinden???
Andere Heiraten im kalten Deutschland und machen anschl. eine Hochzeitsreise
Jeder so wie er mag - RICHTIG [biggrin]
Benutzeravatar
trixiZ
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 61
Bilder: 33
Registriert: Mi Nov 25, 2009 20:53
Wohnort: Bayern

Re: Heiraten im Maritim, Le Pavillons od. Le Pirouge

Beitragvon cristina » Do Jan 28, 2010 23:12

Hallo zusammen!
Auch wir haben vor uns im Mai zu trauen!
Momentan tendieren wir zum La Pirogue! Ich habe mal eine Anfrage bei Meiers gemacht um schonmal eine Preisvorstellung zu bekommen!

Sagt mal, wie sieht das bei euch mit den Papieren aus?

Wir waren heute erstmal beim Einwohnermeldeamt und haben uns Express - Reisepässe bestellt. Sonst würde es recht knapp werden von der Zeit, da wir bis ca. 1 März die Pässe haben müssten. Schweineteuer die Reisepässe, aber immerhin gibt diese Express Möglichkeit!!! [pardon] Müssen die eigentlich beglaubigt werden, die Kopien meine ich!

Morgen geh ich ins Reisebüro und lass mir das mal alles rechnen. Blicke im Katalog mit diesen Zuschlägen und der Ermäßigung für die Braut nicht so ganz durch.

Ich finde es sehr schön, dass es hier soviele Gleichgesinnte gibt!

Mal an die Frauen der Runde: Ich habe keine Ahnung, was ich anziehen soll und auch keine Ahnung wo ich nach dem richtigen Outfit suchen soll. Ist ja auch nicht so die Jahreszeit für luftige Kleider.... und dabei arbeite ich schon in einem Modegeschäft!

Was werdet ihr denn tragen?

Eher klassisch in weiss oder luftig? Ich denke mir auch, dass Kleid muss ja auch irgendwie in den Koffer passen.... [biggrin]

Ich hoffe, dass wir im Mai auch noch einige schöne Tage haben werden. Sind nur eine Woche wenn da. Hab deshalb auch schon extra die Westküste gewählt.

Freu mich auf eure Antworten!!!!
Gruß aus dem Ruhrgebiet!
Christina

P.S.: Wir haben uns für den Condor Direktflug entschieden. Hoffe, dass wird nicht zuuuu stressig und zu eng. Hab da echt Panik vor, da mein Freund auch immer Probleme hat, aber der Aufpreis für PEC (400 Euro) pro Person ist auch sehr heftig!!
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]
cristina
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 67
Bilder: 57
Registriert: Sa Jan 23, 2010 22:03

Re: Heiraten im Maritim, Le Pavillons od. Le Pirouge

Beitragvon Daniela » Fr Jan 29, 2010 13:25

hallo christina!

wir haben vor 3 jahren im april auf mauritius geheiratet. das wetter war traumhaft und völlig ausreichend von den temperaturen. wir hatten ca 30-35 grad und es schien die sonne. abends hatte es zwar mal geregnet aber das störte da keinen.
zu deinen reisepässen. warum hast du keinen vorläufigen reisepaß genommen? wenn du den namen von deinem mann annimmst ist der nach der hochzeit doch gleich wieder ungültig und du bezahlst doppelt soviel geld weil du nen neuen brauchst. hatte diese problem nämlich auch.
zu deiner frage mit dem kleid. das ist alles geschmackssache. ich habe mir ein typisches brautkleid gekauft bei ebay. dort gibt es wirklich tolle händler und vorallem eine tolle auswahl. mußte mal schauen. bedenke aber, wenn du am strand heiraten möchtest, dass du vielleicht kein kleid mit schleppe nimmst. da sammelt sich bei gehen sonst der ganze sand unter. wir haben auch keine normalen schuhe, es gibt auch hochzeits flip flops.
hoffe ich konnte dir einwenig weiter helfen. falls noch fragen sind beantworte ich sie gern.
ach ja, wir hatten auch den direktflug. hin war es über nacht und total easy zurück würde es einwenig lang. aber vielleicht auch nur bei uns, da wir unseren kleinen sohn mit hatten.
wenn du bilder mal sehen magst, schicke mir einfach deine e-mail per pn.
liebe grüße daniela
Benutzeravatar
Daniela
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 265
Registriert: Fr Jul 22, 2005 15:59

Re: Heiraten im Maritim, Le Pavillons od. Le Pirouge

Beitragvon cristina » So Jan 31, 2010 16:05

Mir wurde gesagt, dass der vorläufige Reisepass nicht ausreichend ist!
Deshalb habe ich den normalen Express-Reisepass bestellt. Aber ist nun auch egal.

Jetzt haben wir uns nochmal die Preise vom La Pirogue und dem Sugar Beach geben lassen. Hmmm.... beim Sugar Beach gibt es noch ein Upgrade auf das Zimmer. Jetzt können wir uns nicht wirklich entscheiden!

Gruß
Christina

P.s.: Sagt mal, ist es empfehlenswert einen Privattransfer zu buchen?
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]
cristina
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 67
Bilder: 57
Registriert: Sa Jan 23, 2010 22:03

Re: Heiraten im Maritim, Le Pavillons od. Le Pirouge

Beitragvon trixiZ » Fr Feb 05, 2010 18:25

Hallo Christina
So gings uns auch- wir konnten uns auch ewig nicht entscheiden, es sind ja alles tolle Hotels :wink)
Bei der Auswahl kann man nur nach dem pers. Geschmack und Vorlieben und natürlich auch nach dem Preis gehen.
Die beiden Hotels sind Schwesternhotels, man kann alle Einrichtungen von Beiden benutzen und auch im anderen Hotel essen gehen. [good]
Falls ihr noch nicht gebucht habt kann ich euch wärmstens Honeymoon Travel empfehlen!!!!
Super freundlich, kompetent, sehr geduldig +hihi+ und Hammer viele Extras von der Agentur!!! Sie rufen immer an und geben den aktuellen Stand durch - echt spitze [good]

Habt ihr bei eurem Hochzeitspaket keinen Transfer dabei? Bei uns holt uns ein Vertreter der Agentur vom Flughafen ab und bringt uns ins Hotel.
Ich denke auch, dass ein vorläufiger Pass nicht reicht. Es müssen nur die ersten drei Seiten vom Pass kopiert werden, ohne Beglaubigung! Ich habe sie in Farbe gescannt und per Email an den Veranstalter geschickt - das reicht.
Bei uns ist alles schon auf den Behörden in Mauritius und alles OK und Ausreichend.

LG Trixi
Benutzeravatar
trixiZ
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 61
Bilder: 33
Registriert: Mi Nov 25, 2009 20:53
Wohnort: Bayern

Re: Heiraten im Maritim, Le Pavillons od. Le Pirouge

Beitragvon cristina » Fr Feb 05, 2010 19:05

Hallo Trixi!
Ich hatte mir ein Angebot über honeymoontavel schicken lassen. Ich muss sagen, dass sie das sehr schön verpackt haben. Dasamgebot war sehr ansprechend geschrieben, aber doch um einiges hoher als über dertour. Sicherlich bekommt man auch mehr geboten, wie zum Beispiel der Katamaran Ausflug , aber bei eh nur eine Woche Aufenthalt ist das nicht so wild. Ich bin in dem Reiseburo gewesen in dem wir auch sonst immer unsere Urlaube buchen und dort haben wir uns dann für dertour und das Hotel Sugar Beach entschieden. wir werden vorraussichtlich am 20.05. heiraten.
Wie lange hat es bei euch gedauert bis ihr den Termin bestätigt hattet?
Liebe Grusse
Christina
[url=http://www.TickerFactory.com/]
Bild
[/url]
cristina
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 67
Bilder: 57
Registriert: Sa Jan 23, 2010 22:03

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste