Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Heiraten auf Mauritius!

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Beitragvon Eselchen » Mo Jul 02, 2007 11:24

Hallo Deidl,

wir fliegen am 25.09. los, werden aber erst am 30.09. im Les Pavillons ankommen. Dort bleiben wir dann 5 Tage.

Wir haben eigentlich vor ein bisschen rumzureisen. Nicht jeden Tag irgendwo anders, aber so grob gesagt, möchte ich in jeder Himmelsrichtung ein paar Tage verweilen. Auch wenn die Entfernungen nicht riesig sind, ist es doch schon bequemer sich dann in der Umgebung etwas anzuschauen. Außerdem hat man auf diese Weise die Möglichkeit ein paar Stunden etwas zu unternehmen und sich dann an den Strand zu legen oder umgekehrt (ich habe zwar in Deutschland keine Probleme mit der Sonne, war aber über Weihnachten in Peru und habe mir mit LSF20 nach 2 h am Strand einen Sonnenbrand geholt. Einen ganzen Tag hätte man selbst mit Faktor 50 nicht ausgehalten.LSF20 hatte ich vorher noch nie benutzt. In ESP reichte 12 locker). Außerdem bin ich seit ein paar Jahren nicht mehr gewohnt einen oder mehrere Tage nur am Strand zu liegen. Darüber hinaus sind Appartements oder Bungalows am Strand oder ein paar Minaten entfernt für entspanntes Geld zu haben, sodass wir lieber auf den Luxus verzichten, dafür aber länger im Paradies bleiben können.

Nachdem wir MRU dann durch haben, fliegen wir nach La Reunion und wollen dort auch rumreisen, bevor es dann nach 28 Tagen von dort nach Hause geht und wir dann in die verdutzen Gesichter der Freunde und Verwandschaft schauen i:()

Soviel in Kurzform.

Liebe Grüße aus Berlin

Eselchen

Eselchen
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 25
Registriert: Do Jun 14, 2007 9:39
Wohnort: Berlin

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Daniela » Mo Jul 02, 2007 12:44

hallo eselchen!
hab dir ne pn geschrieben.
28 tage ist ne hammer lange zeit. da kann ich gut verstehen das ihr kein "luxus" hotel wollte. das wäre ja gar nicht zu bezahlen.
wissen eure verwandten und freunde nicht das ihr auf mauritius heiratet? unsere wußte es zum größten teil nicht. es gab zwar einwenig ärger aber uns total egal.
gruß daniela aus dem norden über dir
Benutzeravatar
Daniela
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 265
Registriert: Fr Jul 22, 2005 15:59

Beitragvon Eselchen » Mo Jul 02, 2007 17:19

Hallo Daniela,

hier hast Du ja schon das meiste gelesen. Wir wollen am 3.10. heiraten. Das soll unser Tag der Einheit sein, da hat man frei und kann etwas schönes unternehmen

Zu dem Thema Luxus:
Klar wäre es eine sehr teure Geschichte, aber wenn man überlegt, was in D eine Hochzeit mit Feier etc. + Flitterwochen kosten würde ...
Mir geht es eigentlich mehr um das Wohlfühlen. Und ich glaube, dass ich mich in so einem Ambiente nicht wirklich wohlfühle. Ich hatte mal in Kenia ein *****Hotel und das war nicht wirklich meine Welt (z. B. in langen Hosen zum Essen erscheinen :mad: Urlaub ist für mich auch eine Art Freiheit aus dem Gewöhnlichen auszubrechen. Dazu zählt für mich auch, dass ich im Urlaub fühestens bei Temperaturen < 15° C lange Hosen anziehen will und auch die Sonnenbrille (fast) nur zum Schlafen absetze. Ich will ja nicht in Badehose und freiem Oberkörper zum Abendbrot, aber kurze Hosen und Shirt wären schon schön.)

Außerdem sind wir vom Typ her eher so, dass wir einiges Unternehmen wollen bzw. den ganzen Tag im Freien sind und da rechnet sich ein Zimmer für 120€/P/Nacht nicht wirklich. Zumal, wenn man sieht, was man für schicke Apartements schon ab 25 €/Zimmer/Nacht bekommen kann. Ich werde die Zeit im LP genießen und das Sportprogramm nutzen, aber für die gesamte Dauer wäre mir das auch nichts.

Zum Thema Geheimnis:
Es weiß niemand außer Euch und unserem Reiseveranstalter. Mir tut es eigentlich leid um unsere Bekannte, die ein Reisebüro hat und uns den Flug und die Nächte 1 und 2 organisiert hat, aber wir wollten niemanden einen Wissensvorteil verschaffen. Und wenn jemand sauer auf uns sein sollte, soll er es sein. Wir heiraten für uns und nicht für diejenigen und der Tag soll für uns einmalig sein. Außerdem stand die Hochzeit bei Buchung der Reise ja auch ncoh nicht fest.

Zum Thema Eselchen (aus PN)
Manchmal glaube ich gar keinen Vornamen mehr zu haben, da ich fast im ganzen Freundeskreis so genannt werde. Nur einige wenige haben Skrupel mich so zu nennen, also feel free to do so :-) (Außerdem wird es wohl auch so oder so ähnlich in den Ringen stehen :mrgreen:

PS.Deine Bilder sind echt toll und Sie haben die Vorfreude auf jeden Fall gesteigert. Wenn Du von den Zimmernummern sprichts, was hattet Ihr für eine Kategorie (Superior oder Deluxe)?

Liebe Grüße

Eselcen
Eselchen
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 25
Registriert: Do Jun 14, 2007 9:39
Wohnort: Berlin

Beitragvon Daniela » Di Jul 03, 2007 3:34

hallo eselchen!

wir hatten ein superiorzimmer und es war super schön. für uns voll ausreichend. die deluxzimmer sind auch toll aber da wir unseren kleinen mit hatten hätten wir das deluxzimmer nicht so nutzen können.
was habt ihr für ein zimmer genommen?

gruß daniela
Benutzeravatar
Daniela
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 265
Registriert: Fr Jul 22, 2005 15:59

Beitragvon Eselchen » Di Jul 03, 2007 11:15

auch superior. Dann kann ich Deinen Vorschlag ja versuchen umzusetzen :mrgreen:

Schönen Tag noch

Eselchen
Eselchen
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 25
Registriert: Do Jun 14, 2007 9:39
Wohnort: Berlin

Beitragvon Daniela » Mi Jul 04, 2007 3:27

Eselchen hat geschrieben:auch superior. Dann kann ich Deinen Vorschlag ja versuchen umzusetzen :mrgreen:

Schönen Tag noch

Eselchen


welchen vorschlag meinste denn? stehe gerade auf dem schlauch.

schöne tag und gruß
Benutzeravatar
Daniela
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 265
Registriert: Fr Jul 22, 2005 15:59

Beitragvon Eselchen » Mi Jul 04, 2007 10:46

den mit den Zimmernummern :ob

Gruß zurück
Eselchen
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 25
Registriert: Do Jun 14, 2007 9:39
Wohnort: Berlin

Beitragvon Sunshinebaby » Mi Jul 04, 2007 11:28

Guten Morgen erst einmal,

bin noch neu hier und das Thema Heiraten ist noch nicht sooo aktuell bei uns, aber unser Traum wäre es ebenfalls auf Mauritius zu heiraten.

Jetzt habe ich aber auch noch ein zwei Fragen:

1) benötigt man unbedingt Trauzeugen oder ist das wie hier in Deutschland wo die nicht mehr benötigt werden?

2) kann man auf Mauritius auch als Mann den Namen der Frau annehmen und könnte auch jeder seinen eigenen behalten bzw. kann man es in Deutschland später auch noch abändern?

Grüssle
Sunshinebaby
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi Mai 23, 2007 16:12

Beitragvon monika » Mi Jul 04, 2007 14:07

Hi,
Trauzeugen braucht Ihr. Sie werden aber in der Regel vom Hotel gestellt.

Ihr könnt den Namen später in D nach Wunsch ändern lassen.

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon Daniela » Mi Jul 04, 2007 21:38

[quote="Sunshinebaby"]


Eselchen!
jetzt hab ich es verstanden was du meintest.

Sunshinebaby!
den nachnamen bestimmst du erst in deutschland wenn du mit deinen unterlagen zurück bist und zum standesamt mußt.
trauzeugen brauchst du aber wie monika schon schrieb werden die vom hotel gestellt oder ihr hab jemanden kennengelernt und nehmt die einfach.
falls du noch fragen hast schreib ruhig.
hast du dir denn schon mal angeboten machen lassen?
gruß daniela
Benutzeravatar
Daniela
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 265
Registriert: Fr Jul 22, 2005 15:59

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste