Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Heiraten auf Mauritius!

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Beitragvon Nicole25 » Mi Sep 27, 2006 13:37

Hallo!

Vielleicht können ja die, die das ganze schon hinter sich haben, mal ein wenig Licht für mich ins Dunkle bringen:

Man heiratet auf Mauritius und möchte eine Namensänderung vornehmen (bei mir z.B. ein Doppelname).
1. Muss man das bereits in Port Louis angeben?
2. Ab wann ist der neue Name gültig? Muss die Namensänderung nicht auch in Deutschland beantragt werden und das ganze wird dann in Berlin registriert? Wir (die Frauen :mrgreen: ) ändern ja meistens ihren Nachnamen und deshalb haben wir dann auch die Rennerei mit den 100.000 Dokumenten und Behörden, die geändert bzw. informiert werden müssen.

Ich muss ja schließlich auch wissen, ab wann mein Chef mich mit neuem Namen anreden "muss" *ggg*.

Ach ja, und noch was: Tamara, Du schreibst, Ihr hättet in PL angeben müssen, ob Ihr Güttertrennung oder Zugewinngemeinschaft machen wollt. Kann man das nicht jederzeit in Deutschland wieder ändern? Wir wissen es nämlich noch nicht so genau...

Wäre toll, wenn mich mal jemand umfassend in Kenntnis setzen könnte.

Viele Grüße
Nicole
Nicole25
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 101
Bilder: 5
Registriert: Di Jun 27, 2006 14:05
Wohnort: Nähe Münster

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon garinca » Mi Sep 27, 2006 17:53

Hallo Nicole,

leider kann ich Dir Deine Fragen nur teilweise beantworten, aber immerhin:

In Mauritius kann man sich den Namen nicht aussuchen, sondern übernimmt automatisch den des Mannes. Daher glaube ich auch nicht, dass Du das dort schon angeben müsstest, denn das geht dort ja nicht.

Der neue Name ist hier in Deutschland wohl erst gültig, wenn er in Berlin registriert wird, aber ich hab mich nach der Hochzeit sofort umbenannt und auch im Büro das so kommuniziert.

Ob man in Deutschland von Zugewinngem. auf Gütertrennung umschwenken kann (oder umgekehrt), das weiß ich nicht.

Sorry, wenn ich Dir Deine Fragen nicht sicher beantworten konnte, aber bestimmt gibt es hier noch Experten, die das alles ganz genau wissen :wink)

Tamara
garinca
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 24
Registriert: Do Jul 13, 2006 16:33

Beitragvon Nicole25 » Do Sep 28, 2006 12:05

Hallo Tamara.

Lieben Dank schon einmal für die Info.

Aber so ganz schlau bin ich daraus auch nicht geworden :-?

Ich hab Dich so verstanden: ich heirate auf Mauritius, und heiße automatisch Frau XYZ, obwohl ich doch eigentlich Frau XYZ - ABC heißen will. Verflixt! Ich will nicht so heißen wie seine Mama!!! :lol:
Ich schreib mal meinen Veranstalter an, wie das im Anschluss geregelt wird.

Was ich aber absolut nicht verstehe, ist die Angabe, ob Gütertrennung oder Zugewinngemeinschaft. Nach meinem bescheidenen Kenntnisstand ist es doch so, dass ich eine Gütertrennung nur durch einen Ehevertrag vereinbaren kann?! Sagen wir mal, wir vereinbaren in PL Gütertrennung. Dann ist das doch nach deutschem Recht sowieso nicht gültig? Ohne Ehevertrag ist es doch automatisch eine Zugewinngemeinschaft???

Ich bin verwirrt...
Viele Grüße
Nicole
Nicole25
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 101
Bilder: 5
Registriert: Di Jun 27, 2006 14:05
Wohnort: Nähe Münster

Name von Schwiegermutter ....

Beitragvon Emirates2003 » Do Sep 28, 2006 12:37

Guten Morgen,

es ist in der Tat so. Du nimmst den Namen Deiner
Schwiegermutter an.......

Nach Eurer Rückkehr müßt Ihr einen Antrag stellen,
da es für deutsche Behörden nicht ersichtlich ist, ob es
auf Mauritius eine freie Namenswahl gibt, oder ob
automatisch der Name des Bräutigames zum Ehenamen
wird. In diesem Antrag gebt Ihr Eure zukünftige Namen
bekannt. Dieser Antrag wird dann in Berlin entschieden.

Gruß Matthias
Das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können, ist die Erinnerung.....
Emirates2003
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi Jun 21, 2006 14:51
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Name von Schwiegermutter ....

Beitragvon Nicole25 » Do Sep 28, 2006 12:49

Emirates2003 hat geschrieben:Guten Morgen,

es ist in der Tat so. Du nimmst den Namen Deiner
Schwiegermutter an.......


*Grusel* Jetzt mal Spaß beiseite, danke für die Info... :ploppop

Bezüglich Gütertrennung etc. kannst Du mir aber leider auch keine Info geben oder??


Hey Ihr, die Ihr dort schon geheiratet habt! Wie war es bei Euch???
Viele Grüße
Nicole
Nicole25
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 101
Bilder: 5
Registriert: Di Jun 27, 2006 14:05
Wohnort: Nähe Münster

Beitragvon JürgenW » Do Sep 28, 2006 13:08

Hi Nicole,

du siehst das falsch: Du nimmst den Namen deines Schatzis an, nicht den deiner Schwiegermutter. Die haste als kostenlose Zugabe immer dabei, egal welchen Namen du hast. Und das Verhältnis zur Schwiegermutter wird dadurch nicht besser, wenn du nen Doppelnamen hast....

Wenn dir der Name deines Mannes nicht passt: Beim nächsten Mal besser aufpassen und vorm Verlieben abchecken ;)

Jürgen
(der Doppelnamen bescheuert findet)
Benutzeravatar
JürgenW
servi souvent moris forum
servi souvent moris forum
 
Beiträge: 97
Bilder: 4
Registriert: Do Apr 20, 2006 19:26
Wohnort: Obing (Bayern)

Beitragvon Nicole25 » Do Sep 28, 2006 13:55

Hi Jürgen!

Schon klar, natürlich ist es auch der Name meines Schatzes, aber Frau XYZ ist nun mal der Name seiner Mutter, und nicht meiner.

Außerdem hänge ich an meinem Nachnamen, zwar nicht so sehr, dass ich ihm den Namen hätte aufzwingen wollen (hätte auch so richtig schön blöd geklungen :mrgreen: ), aber doch so sehr, dass ich ihn so lange wie möglich behalten will. Mein Familienname stirbt mit mir aus (so zusagen), denn unsere Kinder, sollten wir denn jemals welche haben, bekommen natürlich seinen Nachnamen...

Ach ja, nur mal am Rande vermerkt: ich mag meine baldige SchwiMu :wink)
Und mit dem Nachnamen habe ich gerade so nochmal die Kurve gekriegt, denn ein Exfreund von mir heißt mit Nachnamen "Kartoffeltuete"... auch nicht schlecht...
Huch! Warum wird denn aus S A C K plötzlich Kartoffeltüte??? Wie süß!

Wusstest Du eigentlich, dass das Playmate des Jahrhunderts gar nicht Gitta Saxx heißt, sondern eigentlich Gitta "Kartoffeltuete" *ich lass die Kartoffeltüte mal stehen, sie heißt natürlich S a c k* ??? Kein Wunder, dass sie ihren Nachnamen gexxt hat :mrgreen:

Viele Grüße
Nicole

(die Doppelnamen gut findet :lol:)
Viele Grüße
Nicole
Nicole25
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 101
Bilder: 5
Registriert: Di Jun 27, 2006 14:05
Wohnort: Nähe Münster

zu einem anderen thema...

Beitragvon monique_x » Do Sep 28, 2006 15:57

hallo

hätte mal eine frage zu den pärchen die die hochzeit schon hinter sich haben. habt ihr euch ein video machen lassen? wenn ja wie sind eure erfahrungen? empfehlenswert?
danke

lg
monique_x
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 21
Registriert: Mo Aug 07, 2006 18:18

Namensänerung?!?

Beitragvon darthdago » Mo Okt 02, 2006 20:03

So, da finde ich bei meinem ersten Besuch in diesem Forum doch gleich viele interessante Themen!!

Wenn ich auf Mauritius heirate, darf ich dann nicht den Namen meiner Frau annehmen?
Und was ist, wenn ich das aber gerne möchte?
Wo muss ich das denn dann beantragen? :he()

Wäre toll, wenn mir jemand weiterhilft!
Vielen Dank
Benutzeravatar
darthdago
moris explorater
moris explorater
 
Beiträge: 25
Registriert: Mo Okt 02, 2006 18:12
Wohnort: Hamburg

Name

Beitragvon Otis » Di Okt 03, 2006 1:27

Hallo darthdago,

warum willst Du eigentlich den Namen Deiner Frau annehmen?
Ein Doppelname wäre doch auch eine Möglichkeit?

Wo wollt Ihr heiraten? Port Luis, Curepipe, Quatre Borne?

Und wie? Kirche (kath.)? Hindi-Hochzeit? Oder nur Standesamt?

Wann soll denn Dein großer Tag sein? Und wie schreibst Du Dich nach Deiner Hochzeit?

Wo wollt Ihr leben? Mauritius oder Deutschland?

Gruß
Otis
Otis
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Registriert: Di Okt 03, 2006 1:19

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste