Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Heiraten auf Mauritius!

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Beitragvon honeymoon » Do Sep 07, 2006 16:16

@nicole25
also ich finde auch nicht, dass wir jetzt nun besonders taff sind. zumal wir bis märz/april noch ewig zeit haben, alles zu oragnisieren und wir ja sowieso schon fast alles zusammen haben.
ich habe am montag meine internat. geburtsurkunde beantragt, da ich nicht mehr in meinem geburtsort wohne. bei meinem zukünftigen können wir da noch ein bißchen warten.
ansonsten braucht man doch nix, außer vorfreude. und davon eine menge. i:() i:() i:()

honeymoon
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 69
Registriert: So Jul 23, 2006 16:10

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Nicole25 » Do Sep 07, 2006 16:53

honeymoon hat geschrieben:ich habe am montag meine internat. geburtsurkunde beantragt, da ich nicht mehr in meinem geburtsort wohne.


Hi Honeymoon,

korrigiere mich bitte wenn ich mich täusche, aber dürfen die Unterlagen nicht max. 3 Monate alt sein? So sagte es mir auf jeden Fall Hr. Blankenstein von honeymoontravel. Ich habe auch schon gelesen, dass sie max. 6 Monate alt sein dürfen, aber sowohl das eine als auch das andere trifft bei Euch ja nicht zu???
Viele Grüße
Nicole
Nicole25
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 101
Bilder: 5
Registriert: Di Jun 27, 2006 14:05
Wohnort: Nähe Münster

Beitragvon honeymoon » Do Sep 07, 2006 18:18

hallo.
diese info kenne ich nicht. an die anderen unterlagen sind ein paar fristen geknüpft, das stimmt.
aber mal ehrlich: was soll sich denn an meiner geb-urkunde innerhalb der eltzten 34 jahre geändet haben!?!?!?!?!?!?!?
honeymoon
content sa forum la
content sa forum la
 
Beiträge: 69
Registriert: So Jul 23, 2006 16:10

Beitragvon Sunnyqueen » Do Sep 07, 2006 20:23

Halli Hallo,
Nur um die Verwirrung mal wieder komplett zu machen....Garinca ist Tamara und nicht Natascha, zumindest hat sie immer mit Tamara unterschrieben. Ohne Einverständnis Bilder ins Netz stellen sollte und wird Monika auch nicht machen. Aber mit Einverständnis der Brautpaare, die man ja durchaus fragen kann, finde ich absolut in Ordnung. Die Köpfe der Brautleute könnte man ja wirklich wie schon geschrieben mit schwarzen Balken versehen.
Bei den Dokumenten weiss ich auch nur : sie sollen nicht älter als 3 Monate sein und sie dürfen nicht älter als 6 Monate alt sein. :mrgreen: Obwohl sich an der Geburtsurkunde tatsächlich nichts mehr ändert, aber wenn die das so haben wollen .....wir werden die Bürokraten nicht ändern.
Aus diesem Grunde habe ich in dieser Richtung auch noch nichts veranlasst , würde auch lieber jetzt schon anfangen alles zusammen zutragen. Jetzt hätte man alle Zeit der Welt und kurz vorher wird´s dann wieder so stressig zwischen all der anderen Arbeit.

Besonders taff finde ich uns alle auch nicht, aber ich würde sagen wir gehen den schöneren und bequemeren Weg für uns ...... :lol:
Sunnyqueen
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Bilder: 13
Registriert: Do Jun 22, 2006 22:15
Wohnort: Köln

Beitragvon monika » Fr Sep 08, 2006 10:41

stimmt, sorry ist natürlich Tamara (war wohl ein bißchen neben mir) . Hab sie gerade gefragt, sie wird Bilder einstellen, ohne schwarze Balken.
Hab Eure Glückwünsche weitergegeben und sie freut sich.

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Beitragvon Nicole25 » Fr Sep 08, 2006 12:42

Hallo und guten Morgen!

Die Sonne scheint, ein Ende ist arbeitsmäßig in Sicht und der "beste Mann wo gibt" kommt heute nach Hause *freu* Ein schöner Tag :-)

Zu den Dokumenten:
Was das angeht, bin ich wohl ein wenig feige... obwohl sich meine Geburtsurkunde in den letzten 25 Jahren auch nicht geändert hat, möchte ich es ungern riskieren, in PL zu stehen und nicht heiraten zu können, nur weil meine Unterlagen zu "alt" sind. Das wäre wohl der absolute Super Gau...
Wir werden die benötigten Dokumente also erst im Januar beantragen.

Wir düsen morgen mal nach Bielefeld. Da ist wohl ein Lagerverkauf von Windsor. Mal schauen ob wir dort einen schicken Anzug für die Hochzeit finden.
Viele Grüße
Nicole
Nicole25
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 101
Bilder: 5
Registriert: Di Jun 27, 2006 14:05
Wohnort: Nähe Münster

Beitragvon Weltenbummler » Fr Sep 08, 2006 20:46

Hallo an alle,

im Les Pavillons gibt es 2 Hochzeitspavillons.
Dieser, auf meinem Foto, war meist in weiß/türkis geschmückt.
Den am anderen Ende des Hotels habe ich leider nie geschmückt gesehen.
Die Hochzeit muß nicht im Pavillon stattfinden. Es ist auch möglich, direkt am Strand getraut zu werden. Auch solch eine Trauung gab es in der Zeit, als wir im Les Pavillons waren. Unsere Reisezeit: Ende Mai /Anfang Juni. Sonnenuntergang war immer ca 18.00 Uhr Ortszeit. Dieses Paar wurde um 18.00 Uhr, direkt zum Sonnenuntergang am Strand getraut.
Die Trauungen im Hochzeitspavillon waren ca 15.00 Uhr. Die Fotografen schossen Fotos von Beginn der Trauung, bis zum Sonnenuntergang, überall an schönen Stellen. Nehme an, in Absprache mit dem Brautpaar.

Ich glaube, Ihr hattet auch das Wetter zu dieser Zeit irgendwann einmal angesprochen. Also dazu kann ich sagen, dass es in der 1. Woche, also Ende Mai, weniger bewölkt war. In der 2. Woche gab es mehr Wolken.

Also ich muß sagen, Eure Wahl des Hotels werdet Ihr sicherlich nicht bereuen. Es war einfach traumhaft schön.
Ihr müßt Euch vorstellen, Ihr braucht den ganzen Tag über nichts weiter zu machen, außer schlafen, essen und trinken. Jeder Wunsch wurde vom Personal von den Augen abgelesen.
Unser Bungalow war, wenn man an der Rezeption steht und aufs Meer schaut, rechter Hand.

Erst seit ca Feb 2006 hat das Hotel einen neuen Manager, es ist dort üblich, dass die Hotelmanager nicht länger als 2 Jahr in einem Hotel arbeiten, sowie einen neuen Koch.
Das Essen war spitze.

Ich hoffe, meine Infos waren hilfreich.
Wenn Ihr mehr wissen möchtet - jederzeit gerne.
Am liebsten würden wir mit Euch fliegen. Es war mein schönster Urlaub überhaupt.

Gruß
Weltenbummler
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 9
Bilder: 13
Registriert: Fr Apr 07, 2006 14:27

Beitragvon Daniela » Fr Sep 08, 2006 23:25

Hallo Weltenbummler!
Dein Bericht war echt super. Man kann sich jetzt schon richtig auf den Urlaub und die Hochzeit freuen, auch wenn es noch nen Jahr hin ist. Wir fliegen im September und wenn ich jetzt so das Wetter beobachte bin ich schon zufrieden mit unserer Auswahl der Reisezeit.

Deidl, wo bist du? Gibt es was neues bei dir?
Gruß Daniela
Benutzeravatar
Daniela
mari bon connaisance lor moris
mari bon connaisance lor moris
 
Beiträge: 265
Registriert: Fr Jul 22, 2005 15:59

Beitragvon garinca » Sa Sep 09, 2006 11:14

Hallo Mädels,

danke für die Glückwünsche! Hier ist ja schon wieder viel passiert. Wir sind mittlerweile frisch vermählt und unsere Hochzeit hier im Sofitel war wirklich traumhaft schön. Die Organisation hat super geklappt und auch der nuschelnde Standesbeamte hat natürlich nicht gefehlt. :wink)

Den detailierten Bericht gibt es, wenn ich wieder da bin. Und natürlich auch ein paar Fotos!!!

Bis bald

Tamara
garinca
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 24
Registriert: Do Jul 13, 2006 16:33

Beitragvon Sunnyqueen » Sa Sep 09, 2006 12:53

Na das ist ja wohl super klasse hier, die Glückwünsche nach MRU und von MRU zurück funktionieren ja unglaublich gut. :lol: Sogar aus dem Urlaub schreibt sie mit, echt erste Sahne :mrgreen:
Freue mich für Sie das alles so super geklappt hat. Obwohl ich das auch nicht anderes erwartet habe. Na dann müssen wir uns erst einmal gedulden bis sie wieder da ist und uns mit Bericht und Fotos beglückt.....
Sunnyqueen
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 216
Bilder: 13
Registriert: Do Jun 22, 2006 22:15
Wohnort: Köln

Info Mauritius Annonce
 
VorherigeNächste

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste