Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Frage an Monika bzgl. Videograf?

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Frage an Monika bzgl. Videograf?

Beitragvon m_scofield » Do Aug 26, 2010 10:51

Hallo Monika,

kürzlich hast du geschrieben, dass der Videograf in eurem Hotel für 45min ca. 180 € kostet. Das ist ja ein super Preis.

Meine Frage wäre nun, ob wir auch euren Videografen für unsere Hochzeit am 08.09. im Beachcomber Paradis buchen können? (Wenn ja könntest du uns bitte seine Kontaktdaten nennen?)

Oder kommt dies aufs Hotel an, also dass die vor Ort nur mit bestimmten Foto- und Videografen zusammenarbeiten?

Wir würden schon gern ein Video machen lassen, vor allem auch für unsere Familien und Freunde, die ja nichts von unserer Hochzeit ahnen, allerdings nicht zu jedem Preis (Schmerzgrenze liegt bei ca. 250€).

Wäre dir sehr für Infos dankbar,

liebe Grüße, Birgit

m_scofield
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo Okt 19, 2009 19:37
Wohnort: salzburg

Info Mauritius Annonce
 

Re: Frage an Monika bzgl. Videograf?

Beitragvon monika » Do Aug 26, 2010 12:19

Hallo Birgit,
die Fotografen arbeiten mit bestimmten Hotels zusammen, ist also quasi "mein" Fotograf,
deshalb kann ich ihn nicht weitergeben.

Aber schau Dir doch mal die freien Fotografen an, die hier auf dem Forum genannt wurden,
die machen sicher auch Videos.

Gruss,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Re: Frage an Monika bzgl. Videograf?

Beitragvon m_scofield » Fr Aug 27, 2010 11:46

Hallo Monika,

ja schade, aber dir vielen Dank für deine raschen Antworten.

Werd mich dann mal bei den freien Fotografen erkundigen...

Lg,
Birgit
m_scofield
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo Okt 19, 2009 19:37
Wohnort: salzburg

Re: Frage an Monika bzgl. Videograf?

Beitragvon sistaca » Fr Aug 27, 2010 14:18

Wir hatten unser Video bei Sandiren machen lassen. Das Ergebnis ist der absolute Knaller. Liegt zwar ein bisschen über Eurem Limit, aber es lohnt sich auf jeden Fall [good]
sistaca
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo Dez 28, 2009 23:01

Re: Frage an Monika bzgl. Videograf?

Beitragvon Bine-Simo » Fr Aug 27, 2010 16:01

Darf ich mal fragen, was die Hochzeitspaare hier so für ihre 45 minütigen Videos bezahlt haben?
Ich bin mir auch noch nicht so ganz sicher, ob ich ein Videografen buchen soll und wenn ja, welchen.
Bine-Simo
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo Feb 08, 2010 23:57

Re: Frage an Monika bzgl. Videograf?

Beitragvon enzianmaedchen » Mo Aug 30, 2010 17:24

Hallo Ihr Lieben!

Wir haben für unser Video (auch ca. 45 Minuten) EUR 350,00 bezalt und es ist auf keinen Fall das Geld wert!

1. "Unsere" Musik ist gar nicht drauf!! obwohl wir extra eine CD mitgebracht hatten!!

2. Patzer (z.B. Braut und Bräutigam stehen falsch) wurden nicht herausgeschnitten sondern mitgezeigt!

3. Es ist nicht liebevoll gestaltet worden, mit Highlights usw., sondern einfach nur draufgehalten und dann abgespult

4. Bei uns ist nur die Trauung und ein kurzer Spaziergang drauf, aber nicht am Abend der romantische Sonnenuntergang oder das Dinner

5. Es wurde vorher gar nichts mit uns besprochen, wir wurden vor der Kamera hergetrieben - natürlich zuerst an den Strand und als wir dann total schmutzig waren, sollten wir noch im Grünen posen (wir geschwitzt wie die Affen), sodass wir 2x Fotos machen lassen mussten, weil die 1. Fotos nicht verwendbar waren!


Ich würde kein Video mehr für das Geld machen lassen, wir sind enttäuscht vom Endprodukt!!!

Überhaupt nicht liebevoll und professionell!!! für das viele Geld!!!


Wir waren übrigens im Hotel Sugar Beach!!!


Es ist auch immer ein Problem Fotografen und den der filmt unter einen Hut zu bringen!

Fotograf will zuerst schöne Fotos machen und dann die wilden Strandszenen - der Filmer will zuerst an den Strand um Highlights zu haben.


Aber all das hat bei uns nicht so funktioniert - wir schauen uns das Video gar nicht gerne an und auch unsere Angehörigen waren enttäuscht.

Ausserdem war kaum was zu verstehen, weil der Wind so rauschte.


Klärt das alles vorher genauestens ab und lasst euch ein Mustervideo auf jeden Fall zeigen.


Liebe Grüsse enzianmaedchen
enzianmaedchen Martina

Urlaub in Bayern:
http://www.ferienwohnungen-waldmuenchen.de
enzianmaedchen
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 178
Bilder: 1
Registriert: So Jun 07, 2009 10:55

Re: Frage an Monika bzgl. Videograf?

Beitragvon sistaca » Mo Aug 30, 2010 17:51

Von den anderen Videografen kann ich leider nichts sagen. Ich kann hier nur kurz erklären wie das Video von Sandiren und seinem Kollegen abläuft. Er besteht übrigens darauf, dass er nicht mit fremden Videografen zusammenarbeitet, genau aus dem Grund weil man sich dann immer im Weg steht. Sandiren und sein Videograf harmonieren perfekt zusammen und der Preis liegt unter 350 Euro.

Unser Video besteht aus 3 Menüpunkten (schon die Auswahl ist total cool, im Hintergrund sind wir in unserem Pavillon zusehen und Schiffchen die gerade zufällig vorbei fahren):
- Film (beschreib ich noch genauer)
- Slideshow (unsere Fotos mit Musik hinterlegt)
- Bonus (Unsere Patzer und peinlichen Momente;-))

Der Film besteht aus:

- Übersicht des Hotels
- Vorbereitung im Spa bzw. im Hotelzimmer
- Zeremonie (Mikrofon war im Blumengesteck versteckt, d.h. nicht sichtbar)
- Fotoshooting

Das alles mit liebevoll zusammengestellter Musik (bei mir im Spa Relaxed und bei meinem Mann im Hotel was mit Pepp :-)). Die Qualität ist unseres Erachtens hochprofessionell und einfach genial.

Unsere After-Wedding-Party-Gesellschaft war hin und weg und auch jeder der das Video sieht.
sistaca
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo Dez 28, 2009 23:01

Re: Frage an Monika bzgl. Videograf?

Beitragvon enzianmaedchen » Mo Aug 30, 2010 17:59

Hallo sistaca!

Freut mich, dass ihr wenigstens Freude an eurem Video habt - hört sich ja wirklich toll an, was der Gute da geleistet hat.

Unser Video hätte auch ein Kind oder Metzgergeselle drehen können.


Liebe Grüsse

enzianmaedchen Martina
enzianmaedchen Martina

Urlaub in Bayern:
http://www.ferienwohnungen-waldmuenchen.de
enzianmaedchen
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 178
Bilder: 1
Registriert: So Jun 07, 2009 10:55

Re: Frage an Monika bzgl. Videograf?

Beitragvon m_scofield » Di Aug 31, 2010 21:10

Hallo,

ja vielen Dank für die Antworten.

@ enzianmädchen: voll schade, dass das so ein Reinfall war, aber danke für den Tipp, dass wir uns ein Muster zeigen lassen sollen, wäre nie darauf gekommen. Nach deiner Beschreibung könnten wir wohl einfach einen Gast oder Angestellten des Hotels bitten, uns mit unserer Videokamera zu filmen, für sicher weniger Geld...

@ sistaca: ja Sandiren ist echt der beliebteste und bekannteste Fotograf in diesem Forum; so ein Video, wie du es beschreibst, hätten wir uns nicht im Traum vorgestellt, das übertrifft echt alles, freut mich für euch!!!

Lg, Birgit
m_scofield
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo Okt 19, 2009 19:37
Wohnort: salzburg

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste