Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Eine "Liebesgeschichte" ohne Happy End

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Eine "Liebesgeschichte" ohne Happy End

Beitragvon papillion » Fr Jun 01, 2007 14:41

Hallo,

ich beobachte dieses Forum schon seit einiger Zeit und jetzt wird es an der Zeit, dass ich Euch meine "Leidensgeschichte" erzähle.
Auch ich gehöre zu denen, die sich auf Mauritius verliebt haben. :luve)

Vor sieben Monaten war ich das erste Mal und bisjetzt auch das letzte Mal auf Mauritius. Ich bin dort auf eigene Faust gereist und so konnte ich viele Eindrücke vom Land und den Menschen gewinnen - positive so wie auch negative.

Die letzten 3 Tage meiner Reise habe ich in Trou aux Biches verbracht, wobei ich zwei davon, nach einem Tauchunfall, im Krankenhaus verbracht habe.
Direkt am ersten Tag in Trou aux Biches habe ich einen netten mauritianischen Tauchlehrer kennengelernt, den ich sehr sympatisch fand,aber leider hatten wir nicht viel Zeit uns kennenzulernen - denn wie gesagt von den 3 letzten Tagen war ich 2 im Krankenhaus ans Bett gefesselt!
Wir haben Telefonnr. , Adressen etc. ausgetauscht und als ich dann wieder in Deutschland war fing ein sehr enger Kontakt an - so eng wie man ihn per SMS eMail und Telefon halt haben kann.

Nach 3 Monaten stand dann fest, dass wir uns wiedersehen wollen, also habe ich im März einen Flug nach Mauritus gebucht. Anfang Mai sollte es dann für 3 Wochen losgehen!!! Ich habe mich tierisch gefreut! Alles lief super - wir haben uns toll verstanden und haben uns beide gefreut uns bald wieder zu sehen. :soon)

Doch eine Woche vor meinem Abflug nahm die Geschichte eine "komische" Wendung an.

Plözlich bekam ich von meinem mauritianischen "Freund" eigenartige SMS, dass er in Schwierigkeiten steckt und in U-Haft ist, ich solle doch mein Flug verschieben bzw. stronieren, denn die ganze Sache könnte sich über Wochen hinziehen.
Dann hat er auch noch sein Job verloren und und und ...
Mir kam dass alles sehr komisch vor, ich dachte dass er vielleicht kalte Füsse bekommen hat und habe immer wieder nachgefragt was wirklich los sei. Nach drei langen Tagen mit ständigen hin und her sagte er mir dass er bisexuell ist, mit einem Mann zusammen lebt und keine Frau in seinem Leben will!

Das hat dann gesessen!!!! :Q :Q :Q

Ich wußte gar nicht wie mir geschah und war am Boden zerstört! Warum dann der ganze Auffand, das halbe Jahr voller,SMS, eMail, Telefonate, Sehnsucht ...... Ich habe es nicht verstanden.
Nach diesem Geständniss habe ich meinen Flug schweren Herzens storniert :::( :::( :::(
Leider mußte ich den Ticketpreis bis auf Steuern und Gebühren voll bezahlen!
Mein mauritianischer "Freund" hat mir dann den Vorschlag gemacht, dass er mir das Geld erstattet ich solle ihn nur meine Bankverbindung schicken, einen Nachweis, dass ich den Flug auch wirklich storniert habe und eine Kopie vom Personalausweis. Das mit dem Personalausweis hat mich stutzig gemacht, denn um Geld zu überweisen reicht, soviel ich weiß, einfach nur die Bankverbindung und außerdem wie will er überhaupt am 500 Euro kommen???
Ich glaube an das Gute im Menschen, also habe ich ihm alles geschickt bis auf die Kopie vom Presonalausweis.
Mittlerweile bin ich nämlich zu der Erkenntniss gekommen, dass das alles geplant gewesen sein könnte um am mein Geld bzw. Konto zu kommen - man hört ja so einiges....

Es sind jetzt 5 Wochen vergangen in denen wir keinen Kontakt hatten und auch das Geld habe ich bis jetzt nicht gesehen ( nicht, dass ich es erwartet hätte ).

Jetzt kommt aber der Knöller : vor ein paar Tagen meldet er sich wieder bei mir und sagt mir dass er immer noch auf mich wartet und mich immernoch sehen will. :peace)
Angeblich hat er mir die ganzen Sachen von U-Haft, Bisexuallität, einen Freund und und und.... nie geschrieben ( das blöde ist zu der Zeit hatten wir nur Kontakt per SMS und konnten nie am Telefon miteinander reden ).

Um ehrlich zu sein, jetzt weiß ich überhaupt nichts mehr
:?: :?: :?:
Wollte er mich abzocken?
Ist er Bi?
Hat er einen Freund?
Oder ist er einfach nur verwirrt????

Vielleicht kann mir jemand von Euch ein paar Anworten liefern, denn ich bin mit meinem Latain an Ende!! :he()

Es hört sich für Außenstehende alles ganz witzig an, aber ihr könnt mir glauben ich gehe gerade durch die Hölle!!!!

Benutzeravatar
papillion
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr Jun 01, 2007 13:17

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Titus » Fr Jun 01, 2007 15:32

Trophäenjäger.
Ich würde sagen, er ist verheiratet, hat 3 Kinder und Du warst eine Trophäe mal so nebenbei.
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 977
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Beitragvon andi2007 » Fr Jun 01, 2007 16:32

Hi,
tragisch ?!...wiedersprüchlich, sorry aber einiges passt hier nicht zusammen :
Zitat:
Wir haben Telefonnr. , Adressen etc. ausgetauscht und als ich dann wieder in Deutschland war fing ein sehr enger Kontakt an - so eng wie man ihn per SMS eMail und Telefon halt haben kann.
Zitat:
..nie geschrieben ( das blöde ist zu der Zeit hatten wir nur Kontakt per SMS und konnten nie am Telefon miteinander reden ).
Zitat:
Warum dann der ganze Auffand, das halbe Jahr voller,SMS, eMail, Telefonate, Sehnsucht ...... Ich habe es nicht verstanden.

Ich denke Titus hat recht....hack es ab, es war nur ein Tag und ein paar sms...mit deinen Gefühlen musst du natürlich alleine fertig werden...Mauritius ist trotzdem schön, versuche es noch einmal anders zu erleben.

gruss @ndi
Benutzeravatar
andi2007
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Bilder: 14
Registriert: Do Feb 08, 2007 14:42
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon papillion » Fr Jun 01, 2007 16:43

Hallo Titus,

das mit der Trophäe ist nicht ganz richtig, denn wir hatten nichts miteinander.
Benutzeravatar
papillion
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr Jun 01, 2007 13:17

Beitragvon papillion » Fr Jun 01, 2007 16:45

Hi Andi,

vielleicht habe ich das etwas falsch ausgedrückt, wir haben schon miteinander telefoniert. Nur 2 Wochen vor meinem Flug nicht.
Benutzeravatar
papillion
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr Jun 01, 2007 13:17

Beitragvon rm-fotodesign » Fr Jun 01, 2007 17:50

Wenn man sich das so von außen anschaut kann man nur dazu sagen: Kehr dem ganzen den Rücken und breche den Kontakt ab. Dabei kannst du nur verlieren. Das mit dem Personalausweis spricht doch Bände.
Ein Freund von mir ist auch mal auf sowas reingefallen, Verliebt, mit Brett vorm Kopf, auf Wolke Sieben schwebend hat er Geld zu seiner "Liebsten" nach Russland geschickt, die auch solche Stories drauf hatte.
Hat dann natürlich nichts mehr von ihr gehört.
Ich finde es zwar gut, das du an das Gute im Menschen glaubst, in diesem Fall solltest du aber etwas kritischer reflektieren.
Benutzeravatar
rm-fotodesign
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa Okt 28, 2006 13:27
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Biba » Fr Jun 01, 2007 18:01

Hallo papillion,
deinen Bericht musste ich zweimal lesen, um die chronologische Reihenfolge zu erfassen. Es war wirklich etwas verwirrend, wer wann und wie telefoniert hat. Aber mal Hand aufs Herz: kann es sein, dass du dich in die ganze Sache ein bisschen reingesteigert hast???
Ich meine ihr habt euch einmal gesehen, habt in Urlaubsstimmung etwas geflirtet, alles andere ging nur übers Telefon. Mit welchen Erwartungen wärst du denn dorthin geflogen? Bedenke, dass ein Tauchlehrer, egal auf welchem Fleckchen der Welt, täglich eine ganze Armada von Urlauberinnen sieht und beflirtet. Verstehe das bitte nicht falsch, aber ich denke, du hast da einfach zu viel Gefühl investiert. Mach einen dicken Haken dahinter. Ich hoffe, es geht dir bald wieder besser.
Es grüsst dich herzlich biba
Biba
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr Mai 11, 2007 17:53
Wohnort: Baden -Württemberg

Beitragvon Inbe » Fr Jun 01, 2007 18:10

Komm herunter von Wolke sieben und betrachte das ganze realistisch. Ein Flirt im Urlaub gehört für viele dazu, wenn du dich ernsthaft verliebt hast (was ich bei der kurzen Zeit bezweifle), dann ist es für dich natürlich sehr schmerzhaft, aber je schneller du die Sache als das betrachtest was sie ist, ein heißer Flirt von deiner Seite, desto besser für dich.

Liebe Grüße und baldige Besserung

Margo
Inbe
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 906
Bilder: 24
Registriert: So Apr 22, 2007 18:40

Beitragvon Tine1009 » Fr Jun 01, 2007 18:26

Hallo papillon,

Du solltest diese Geschichte wirklich unter "Erfahrungen, die notwendig sind" abspeichern. Die gehören zu jedem Leben dazu, egal, wie weh es tut. Das hilft Dir im Moment auch nicht weiter, ich weiß, aber so ist es nun mal. Da ich einen (inzwischen erwachsenen) Sohn habe, weiß ich, wovon ich rede und natürlich auch aus eigener Erfahrung. Und denk' dran "Was mich nicht umbringt, macht mich stark!"

Halt die Ohren steif und alles Gute

Christine
Benutzeravatar
Tine1009
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 967
Bilder: 0
Registriert: Di Mai 15, 2007 20:56

Beitragvon Starhope » Fr Jun 01, 2007 19:05

Hallo Papilion,

ich kann es dir gut nachfühlen wie du Dich fühlst, ich denke vielleicht ist er in "Schwierigkeiten" gekommen weil zur gleichen Zeit als Du nach Mauritius kommen wolltest eine andere "Freundin" aufgetaucht wäre.
Oder er ist wirklich verheiratet, was ich mir mehr vorstellen könnte.
Auch ich habe leider ähnliche Erfahrungen gemacht , ich kann Dir nur sagen, für einen Mauritianer ist eine weiße Frau etwas ganz besonderes, wenn sie merken das man Interesse an ihnen zeigt sind sie sehr schnell mit Austausch von Telef.Nr./ email und Addressen . Ich war bis jetzt 3 mal auf Mauritius und hatte 2 Jahre sms und Telefon Kontakt, bin gefühlsmäßig am Ende und habe den Kontakt jetzt abgebrochen, weil es keinen Sinn macht.
Beende es sofort , auch wenn es sehr weh tut, aber sonst wird es für Dich noch schlimmer ihn zu vergessen.
Liebe Grüße
Starhope
Benutzeravatar
Starhope
jette ene coup d'oeil
jette ene coup d'oeil
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo Aug 15, 2005 19:31

Info Mauritius Annonce
 
Nächste

Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste