Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Deutsche, wohnhaft in der Schweiz, Heirat auf Mauritius ???

Alles im Zusammenhang mit Heiraten in Mauritius und Fernbeziehungen.
Forumsregeln

Deutsche, wohnhaft in der Schweiz, Heirat auf Mauritius ???

Beitragvon silbermond » Fr Mai 04, 2012 17:02

Hallo ihr Lieben,
bin neu hier :-)

Der Traum vom Heiraten am Strand ist da und wartet auf die Verwirklichung :)

ich habe leider in den Foren nichts gefunden, wie das ist, wenn man in der Schweiz lebt.

Kann mir da jemand von Euch Auskunft geben?

Wir sind beides Deutsche, haben in der Schweiz die Aufenthaltsbewilligung B.

Weiss jemand ob die Heirat auch in der Schweiz anerkannt ist? Oder müssen wir als "Deutsche" sowieso das ganze in Deutschland anerkennen lassen?

KOMPLIZIERT [nea] [nea]

Benutzeravatar
silbermond
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr Mai 04, 2012 16:57

Info Mauritius Annonce
 

Re: Deutsche, wohnhaft in der Schweiz, Heirat auf Mauritius ???

Beitragvon sheila2003 » Fr Mai 04, 2012 21:00

Hallo Silbermond! [bye]

Erstmal herzlichen Glückwunsch zu deiner/eurer Entscheidung! Ich kann dir deine Frage zwar nicht zu 100% beantworten, aber ich nehme an, wenn ihr beide deutsche Staatsbürger seid, dass ihr die Ehe dann auch in Deutschland eintragen lassen müsst. Zumal du dann ja auch die Namensänderung für Staatsbürgerschaftsnachweis und Reisepass in Deutschland ändern lassen musst. Bei mir hier in Österreich war es so, dass die Ehe in das Geburtenbuch (liegt auf dem Standesamt des Geburtsortes auf) eingetragen wurde. D.h. ich konnte dies nicht mal in der Stadt in der ich wohne eintragen lassen. Die internationale Geburtsurkunde musst du auch dort beantragen, diese brauchst du für die Hochzeit auf Mauritius. Ich hab mir diese zB auf dem Postweg schicken lassen, wird also sicher bei euch auch so gehen. Wenn du über einen Veranstalter buchst kümmert sich dieser darum, dass du auf Mauritius eine internationale Heiratsurkunde mit einer Apostille (= Beglaubigung) erhältst und somit ist diese in Deutschland gültig.

So ich hoffe ich konnte dir trotzdem mal weiterhelfen, ansonsten werden sich hier sicher noch die Spezialisten einschalten.

Liebe Grüße Sheila
"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon." (Augustinus Aurelius)
Benutzeravatar
sheila2003
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 222
Bilder: 322
Registriert: Mi Jan 11, 2006 0:53

Re: Deutsche, wohnhaft in der Schweiz, Heirat auf Mauritius ???

Beitragvon monika » Sa Mai 05, 2012 6:10

Liebe Sheila,
perfekt beantwortet !!! Und die in Deutschland gültige Heirat ist natürlich auch in der Schweiz anerkannt,

Der Traumhochzeit steht also nichts im Wege.

Liebe Grüsse,
Monika
Benutzeravatar
monika
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2061
Bilder: 4
Registriert: Mo Aug 02, 2004 15:57
Wohnort: Flic en Flac

Re: Deutsche, wohnhaft in der Schweiz, Heirat auf Mauritius ???

Beitragvon Blithey » Sa Mai 05, 2012 9:32

AS monika said,"Und die in Deutschland gültige Heirat ist natürlich auch in der Schweiz anerkannt!"
Benutzeravatar
Blithey
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa Mai 05, 2012 9:07

Re: Deutsche, wohnhaft in der Schweiz, Heirat auf Mauritius ???

Beitragvon silbermond » Sa Mai 05, 2012 13:51

Vielen Dank für die Antworten :D ihr seid toll =)
Benutzeravatar
silbermond
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr Mai 04, 2012 16:57


Zurück zu Heiraten auf Mauritius!



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste