Info Mauritius        
Urlaub Info Mauritius
   
Webcam Mauritius
 
Mauritius Wetter
  Mauritius Forum  
Mauritius Bilder
 
Mauritius Unterkunft
   
Mauritius English Home
   

 

 
               

Hallo Mauritius-Fans!

Hier kann sich jedes Mitglied vorstellen und/oder auch seine private oder kommerzielle Webseite vorstellen.
Forumsregeln

Hallo Mauritius-Fans!

Beitragvon webgambler » Fr Aug 15, 2008 16:00

Ihr werdet es Euch fast schon gedacht haben, ich bin neu hier. :wink)

Ja, wir sind eine kleine Reisetruppe mit 4 Personen und sind eigentlich schon ganz schön herumgekommen. Mexiko, Kuba, DomRep, Kalifornien und Nevada, China und natürlich einige Reiseziele in Europa.

Und 2009 wollen wir uns mal auf Mauritius umsehen, Thailand steht ebenfalls oben auf dem Plan, mal sehen.

Wir haben eventuell die Gelegenheit für einen fairen Preis ein Bungalow direkt am Flic en Flac Beach anzumieten. Jetzt kommen natürlich gleich hunderte von Fragen auf.
Ich werde mich natürlich erst einmal einlesen hier um nicht übermäßig viele unintelligente Fragen zu stellen und freue mich schon jetzt auf Info's von Euch zu günstigen Flügen, Info's zu Sehenswürdigkeiten, dem Leben auf Mauritius, den schönsten Stränden und und und ...

Erst einmal wünsche ich Euch nun ein schönes Wochenende.

Gruß webgambler

webgambler
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Do Aug 14, 2008 22:28

Info Mauritius Annonce
 

Beitragvon Marco Polo » Fr Aug 15, 2008 17:39

Hallo Webgambler,

herzlich willkommen im Forum. :mrgreen:

Wenn Du Fragen hast, immer her damit. :cool:
Liebe Grüße Marco Polo
Benutzeravatar
Marco Polo
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 1418
Registriert: Sa Jan 14, 2006 5:12

wann soll es denn losgehen

Beitragvon crxfranky » Fr Jan 02, 2009 18:48

wir helfen gerne
frank und heike
Benutzeravatar
crxfranky
encor Basic
encor Basic
 
Beiträge: 7
Bilder: 5
Registriert: Di Dez 30, 2008 19:10
Wohnort: rathstock

Beitragvon suzan » Fr Jan 02, 2009 20:14

Hallo webgambler!

herzlich willkommen bei uns :welcome)

freue mich schon auf viele Fragen

lg
suzan
suzan
content partagé
content partagé
 
Beiträge: 126
Registriert: Di Apr 24, 2007 18:42
Wohnort: Wels

Re: Hallo Mauritius-Fans!

Beitragvon webgambler » Di Mai 17, 2016 21:23

Hallo und einen guten Abend!

Ja, jetzt habe ich gerade festgestellt dass ich mich hier schon vor 8 (!) Jahren registriert und auch brav vorgestellt habe. Damals sind wir dann doch wieder in die Karibik gereist, haben Florida und einige Inseln der kleinen Antillen besucht, inzwischen haben wir den Indischen Ozean aber auch schon kennen gelernt. Wir waren in 2015 auf Sri Lanka und auf den Malediven und nun sind wir gerade von den Seychellen zurück.

Nach der Reise ist vor der Planung, und nun haben wir uns ernsthaft Mauritius als unser nächstes Ziel ausgeguckt. [biggrin]

Jetzt gehe ich erst einmal ganz unbedarft an die Planungen zu Mauritius. Wir haben in den letzen Jahren öfter bequem gerne auch einmal in AI-Hotels gewohnt, haben uns aber auf den Seychellen in Self catering appartments sehr wohl gefühlt und uns zumindest teilweise auch ganz einfach einmal an den dort üblichen Takeaways unsere Mahlzeit geholt oder dort gleich gegessen wenn nette Sitzgelegenheiten verfügbar waren.
Wir sind also für Alles offen ohne dass wir ein Budjet von ca. 2500€/Person sprengen wollen.

Wichtig ist für uns ein schöner Sandstrand im Bereich vor der Unterkunft und natürlich Restaurants u.s.w. in der Nähe (gibt es dort wie auf den Seychellen üblich eine Art Takeaways?).
Gibt es bei diesen Vorstellungen Inselbereiche die sich dazu anbieten oder sogar welche die ich ausschliessen sollte? Schliesst unser Budjet einen Hotelaufenthalt in einem Mittelklassehotel gleich von vornherein aus?

Gibt es Inselbereiche die ich in März / April wegen Strömungen, Seegras ect. besser ausschliessen sollte? Besser den Osten oder die Westküste?

Oh oh, sooo viele Fragen .... ich verspreche, ich lese mich hier nun auch ein!

Danke trotzdem für Eure Tipps!

Liebe Grüsse

Jürgen
webgambler
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Do Aug 14, 2008 22:28

Re: Hallo Mauritius-Fans!

Beitragvon saily » Mi Mai 18, 2016 0:03

Guten Abend Jürgen,

was lange währt wird endlich gut...

Mauritius ist immer eine Reise wert. Wobei es nicht so einfach ist, direkt nach den Seychellen auf Mauritius zu kommen.
Natur und Strände sind einfach nicht vergleichbar und da haben die Seychellen die Nase vorn. Mauritius punktet mehr mit
seiner perfekten Organisation, tollen Hotels, super Service, Ausflugsmöglichkeiten, seinen netten Menschen, seiner besseren
Infrastruktur und solchen Sachen.

Zu deinen Unterkunftsfragen. 2500 Euro p. P. ist das Eine, aber es fehlt wie lange ihr bleiben wollt... und das macht dann doch noch
einen gewissen Unterschied. [pardon]
Bei 2 Wochen wird es meines Erachtens im 4 Sterne Bereich schon knapp. 3 Sterne so ala Klondike Hotel, La Mariposa, Le Sakoa sollte
aber machbar sein. Ich gehe jetzt davon aus, dass die Verpflegung beinhaltet sein soll. AI ist zum Glück auf Mauri noch nicht so verbreitet
Ich finde Mauritius eignet sich an Orten wie Flic en Flac, Grand Baie, Trou aux Biches / Mt. Choisy nahezu perfekt für Individualurlauber.
Apartment mit Küche - oft kann man sich sogar bekochen lassen für kleines Geld. Oder man probiert sich durch die Restaurants und take aways.
Ab 50 Euro pro Nacht gibt es ordentliche Sachen. Meist bekommt man hier tatsächlich was man bezahlt. Also um die 30 Euro gibts nach meiner Erfahrung
Mitbewohner aller Arten gratis. Bei 50 Euro hatte ich das noch nie und für 80 Euro gibts schon ein bisschen Luxus. Pro Nacht versteht sich und
nicht pro Person. Da die meisten Restaurants recht günstig sind, kommt man damit sicher günstiger weg als mit HP im Hotel. Dort sind in der Regel
die Getränke schon teuerer als ein ganzes Menü ausser Haus.

März ist normal noch recht schwül und warm und ab April wird es oft schon etwas angenehmer. Beide Monate zählen aber noch zur Zyklonsaison und dieses
Jahr war der April diesbezüglich noch recht spannend, was aber eher selten vorkommt. In der Zeit sind beide Küsten okay. Ich mag dennoch die Westküste
lieber und nach deiner Beschreibung findest du das was du suchst auch eher dort!

Beste Grüße

saily
Wir leben alle unter einem Himmel, doch wir haben nicht alle den gleichen Horizont!
Benutzeravatar
saily
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 237
Registriert: Do Nov 13, 2008 2:49
Wohnort: Bavaria

Re: Hallo Mauritius-Fans!

Beitragvon Titus » Mi Mai 18, 2016 18:44

webgambler hat geschrieben:...
Wir sind also für Alles offen ohne dass wir ein Budjet von ca. 2500€/Person sprengen wollen.
...
Danke trotzdem für Eure Tipps!



Hallo Jürgen,
für eine Woche Urlaub mag das schon reichen...

Jetzt mal "Ironie aus" - aber Du hast wirklich vergessen zu erwähnen, für welche Zeit das Budget reichen soll. Also, bei 3 Monaten - halte ich es für sehr knapp. Bei einer Woche kannst Du schon die "grunz" rauslassen. Alles dazwischen hängt ab, von Deinem Standard & Ansprüchen (als auch, ob das Ticket eingerechnet wurde).
Ist also schwer zu sagen.

Als Groben Preisvergleich: Mauritius ist günstiger als die Seychellen. Dafür kann man dort auch besser Geld ausgeben (shoppen, etc.), was es zum Teil wieder ausgleichen könnten. Da Du ja schon mal ein "Webgambler" bist, wirst Du wohl auch Einiges in den Casino's hinterlassen.

Bürgersteige werden zwischen 17-18h00 hochgeklappt - zumindest in den weniger touristischen Orten, wie Port Louis und den Städten im inneren. Also, werden auch die Essmöglichkeiten dann knapp. Tagsüber ist es kein Problem sich günstig "auf dem Wege" zu versorgen.

An der Westküste, in den "Touri-Hochburgen" , z.B. Flic & Flac & Grand Baie gibt es auch später noch genug Möglichkeiten sich zu ernähren. Als Selbstversorger sollte Du dann aber schon ein Hotel oder eine Unterkunft wählen, die nicht 5 km vom Ortszentrum entfernt ist.

Oder einfach Halbpension wählen, dann ist man das Problem auch los.

Grüsse
Titus
Benutzeravatar
Titus
moris forum membre a'élite
moris forum membre a'élite
 
Beiträge: 977
Bilder: 2
Registriert: Mo Feb 07, 2005 22:30
Wohnort: La Réunion

Re: Hallo Mauritius-Fans!

Beitragvon webgambler » Mi Mai 18, 2016 21:42

Hallo zusammen,

erst einmal danke für Eure Antworten.

Ihr habt natürlich Recht, was nützt ein Budjet ohne die Reisezeit! [shok]
Wir reisen je nach dem wie die Flüge liegen gewöhnlich für 13 bis 15 Tage und vor diesem Hintergrund sehen wir das Budjet. Wir schauen sicher nicht so genau auf einen Hunderter mehr für einen tollen Urlaub, auch auf den Seychellen haben wir das Budjet inklusive Essen zumindest leicht überschritten. Wir hatten dort übrigens richtig gute Unterkünfte.

@ Titus, nein, Casinos werden durch mich nicht wirklich reich, da ist mein uralter Name eher aus der Macht der Gewohnheit heraus übrig geblieben ... [lol]

@Saily, ja, sicher sind die Seychellen ein Highlight das nur schwer zu toppen ist. Aber man muss einfach jeden Urlaub und jeden Urlaubsort für sich bewerten.
Wir freuen uns ja auch schon auf eine Woche Urlaub im Juni in Neuharlingersiel an der Nordsee und sind sicher nicht enttäuscht wenn wir dort keine schneeweissen Strände mit tollen Granitfelsen vorfinden. [biggrin]
Und da wir ja auch nicht mehr wirklich jung sind müssen wir uns ja auch an die Topziele heran wagen bevor das lange Fliegen mühevoller wird. :wink)

Ja, und danke Euch für die ersten Tipps, sie sind ja schon sehr hilfreich. So hätte ich nicht gedacht dass die Restaurants auf Mauritius nicht so teuer sind, und auch das es dort auch die Takeaways gibt wie wir sie auf den Seychellen kennen gelernt haben. Vielleicht habt Ihr ja noch Vorschläge jetzt wo Ihrauch unsere geplante Reisezeit kennt. Ich lese schon fleissig in den Threads.

Liebe Grüße, ich wünsche Euch einen schönen Abend!

Jürgen
webgambler
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 3
Registriert: Do Aug 14, 2008 22:28

Re: Hallo Mauritius-Fans!

Beitragvon saily » Do Mai 19, 2016 1:11

Jetzt schaust halt mal was Budget und Präferenzen so zulassen und dann rührst dich wieder wenn du
so ungefähr weisst was du willst. Hotel oder Apt., AI oder Selbstverpflegung, 2500 mit Flug oder ohne.
Ausflüge schon mit dabei oder nicht... dann schaumer mal... und dann sehn wir schon...

VG

saily-Franz
Wir leben alle unter einem Himmel, doch wir haben nicht alle den gleichen Horizont!
Benutzeravatar
saily
aide boucou
aide boucou
 
Beiträge: 237
Registriert: Do Nov 13, 2008 2:49
Wohnort: Bavaria

Re: Hallo Mauritius-Fans!

Beitragvon john21wall » Do Jun 02, 2016 15:38

Da bin ja mal gespannt ob ich das AAR durchstehe. Ich kenne da einige Herrschaften die mich schon ewig versuchen mit ihren mündlichen Vorträgen zu Eve zu beglücken. :D
Benutzeravatar
john21wall
nouvo
nouvo
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr Apr 15, 2016 13:01

Info Mauritius Annonce
 

Zurück zu Mitglieder stellen sich vor



 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast